PuzzleCluster: Wie aus modularen Smartphones ein Desktop-PC wird

Puzzle Phone

Handys und Smartphones verursachen jede Menge Technikmüll, insbesondere da die Nutzungszyklen immer kürzer werden. Die Macher des modularen Smartphones Puzzle Phone wollen daran etwas ändern - und zeigen auch gleich noch Möglichkeiten auf, wie man alte Module sinnvoll wiederverwerten kann weiterlesen

Wochenrückblick KW 4/2015

890

Logo des IT Wochenrückblick 4 / 2015

Die vergangene Woche stand im technischen Bereich ganz im Zeichen von Microsoft. Das Urgestein der Computer-Branche gab einen Ausblick auf das Windows der Zukunft, konnte aber auch mit Hardware überraschen, die mit HoloLens ihren technischen Höhepunkt erreicht. Aber auch WhatsApp machte von sich reden, ebenso wie der Kurznachrichtendienst Twitter und der Torrent-Streamer Popcorn Time. weiterlesen

Microsoft: Aus Windows Phone wird Windows 10 - und das ist gut so

Windows Phone

Mit der Einführung von Windows 10 nähern sich Microsofts Desktop-, Tablet und Smartphone-Betriebssysteme weiter an. Davon profitiert vor allem das bisher immer noch schwächelnde mobile OS Windows Phone. Wir geben einen Überblick über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Betriebssystems. weiterlesen

Streaming-Dienste: Marriott will seinen Hotelgästen Netflix, Hulu und Pandora anbieten

Netflix Streaming

Vielerorts hört man dieser Tage, dass Streaming-TV bald das klassische Fernsehen ablösen wird. Amazon scheint sich da so sicher zu sein, dass man sogar den Einstieg ins Filmgeschäft wagt. Gleichzeitig erschließen sich Dienste wie Netflix, Hulu und Pandora ständig neue Geschäftsfelder - zum Beispiel das Hotel-Entertainment. weiterlesen

Amazon will bis zu zwölf Kinofilme pro Jahr produzieren

Amazon

Amazon verkauft inzwischen eigene Smartphones und Tablets, will bald Pakete per Drohne verschicken und auf unserem Fernseher omnipräsent sein. Um den Wandel vom Logistikunternehmen zum Medienkonzern perfekt zu machen, steigt Amazon nun auch noch ins Kinofilmgeschäft ein. weiterlesen

Wochenrückblick KW 3/2015

890

Wochenrückblick Technik

Themen die das Netz bewegen gibt es Woche für Woche in einer riesigen Anzahl. Alles mitbekommen ist da schwierig, deshalb gibt es die Wochenzusammenfassung mit den Themen, die in den letzten Tagen besonders in den Fokus der Medien rückten. Fünf handverlesen Highlights, die man nicht verpasst haben sollte, natürlich alle aus dem Bereich Technik, Internet und Apps. weiterlesen

Oculus Rift: Wo man Virtual Reality-Brillen künftig antreffen wird

Oculus Rift

Noch vor eineinhalb Jahren fiel die Virtual Reality-Brille Oculus Rift bestenfalls unter die Kategorie Research & Innovation - doch spätestens als Facebook Oculus VR Anfang 2014 aufkaufte, war klar, dass der VR-Brille nicht dasselbe Schicksal droht, wie ihren Pendants aus den 90ern. Wir zeigen, in welchen Bereichen uns die virtuelle Realität künftig begegnen wird. weiterlesen

Big Data: Uber stellt Boston Fahrtinformationen zur besseren Verkehrsplanung zur Verfügung

Uber

Mithilfe von Big Data wird die digitale Transformation des Straßenverkehrs immer weiter vorangetrieben. Die Verkehrsplanung wird dadurch nicht nur einfacher sondern auch effektiver. In Boston stellt der Fahrdienst Uber den Behörden nun entsprechende Daten anonymisiert zur Verfügung. weiterlesen

Neues aus der Smart TV-Welt

tizen smart tv

Der TV-Markt hält auch 2015 wieder Neuigkeiten bereit. Zwar wird lineares Fernsehen laut diverser Erhebungen angeblich immer uninteressanter, das heißt aber nicht, dass die Geräte deswegen nicht verbessert werden. Mit ihnen kann schließlich auch auf Streaming-Angebote zugegriffen werden, sie sind quasi das Fenster zur Welt, auch jenseits des Kabelanbieters. weiterlesen

Die Evolution der Drohnen: ausdauernder, smarter, günstiger

Drohne

Noch vor ein paar Jahren kamen Drohnen ausschließlich im professionellen Bereich zum Einsatz, etwa um Fotos und Videos für Autohersteller und Filmstudios in luftigen Höhen zu erstellen. Inzwischen kann jedoch so gut wie jeder eine Drohne kaufen - und vor allem auch steuern. 2015 werden die unbemannten Flugobjekte nun noch smarter. weiterlesen